Timebandit Media

Die Welt der neuen Medien

Gifs 2.0 – Cinemagraphs

Um eine Internetseite etwas bunter und lebhafter zu gestalten gibt es verschiedene Möglichkeiten,

nun scheint es wieder einen neuen Trend zu geben: Gifs

Bei Gif-Dateien handelt es sich um bewegte Bilder, in der Regel werden zum Beispiel 5 bis 10 einzelne Bilder in eine Gif-Datei zusammengefasst. Dadurch, das die einzelnen Dateien hintereinander gezeigt werden, entsteht der Eindruck eines kleinen Films (ähnlich wie es früher beim Daumenkino der Fall war).

Mir gefallen die Cinemapraphs am besten, bei denen man nicht sofort sieht, was sich verändert.
So ist dies ein schönes Beispiel:

Einen interssanten Artikel dazu gibt es auf Spiegel.de:

Cinemagramm-Apps im Test Zeit, dass sich was dreht

Eine Auswahl von Cinemagraphs gibt es hier:

http://imgur.com/r/Cinemagraphs/

http://iwdrm.tumblr.com/

Leave a Reply